Region

Nichtrauchen wird belohnt

16.10.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Be smart – don’t start“: Schulklassen können sich jetzt anmelden

(la) Der Wettbewerb „Be smart – don’t start“ geht in eine neue Runde. Das Präventionsprogramm des Landkreises Esslingen richtet sich an die Klassenstufen sechs bis acht aller Schularten. Durch die Teilnahme soll Schülern ein Anreiz gegeben werden, gar nicht erst mit dem Rauchen anzufangen. In diesem Jahr beginnt die Wettbewerbsphase am 19. November. Anmeldeschluss ist der 19. November. Die Anmeldung läuft online unter www.besmart.info.

Die Regeln des Wettbewerbs sind einfach: Mindestens 90 Prozent der Schüler einer Klasse entscheiden sich dafür, teil-zunehmen. Alle teilnehmenden Klassen verpflichten sich, ein halbes Jahr lang nicht zu rauchen, sie sagen „Nein“ zu Zigaretten, E-Zigaretten, Shishas, E-Shishas, Tabak und Nikotin in jeder Form. Wenn mehr als zehn Prozent der Schüler in einer Klasse rauchen, scheidet die Klasse aus dem Wettbewerb aus.

Alle Klassen, die es schaffen durchzuhalten, nehmen an einer Verlosung von Geld- und Sachpreisen teil. Als Hauptpreis winkt eine Klassenreise. Unter Schulklassen, die sich zum wiederholten Male zum Wettbewerb anmelden, werden zusätzliche Preise ausgelost. Besonders aktive und kreative Schulklassen, die zusätzlich noch Aktionen in der Schule und im Gemeinwesen organisieren, werden mit Sonderpreisen belohnt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 70% des Artikels.

Es fehlen 30%



Region

Besucher strömten zum sommerlichen Mühlenfest

Am Sonntag veranstaltete der Neckartenzlinger Werbering wieder sein beliebtes Mühlenfest. Viele Besucher strömten ab 12 Uhr in den Ortskern Neckartenzlingens. Das Wetter spielte mit, kaum eine Wolke war am Himmel zu sehen. In der Schul- und Planstraße bauten lokale Geschäfte ihre Stände auf und…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region