Schwerpunkte

Region

Nicht genügend Parkplätze am Museum

16.11.2007 00:00, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leiterin des Freilichtmuseums präsentierte dem Kultur- und Schulausschuss des Kreistags die Zahlen der Saison 2007

Die kürzlich zu Ende gegangene Saison im Beurener Freilichtmuseum brachte es erneut an den Tag: Bei Großveranstaltungen wie dem Oldtimertreffen werden die Parkplätze knapp. Im Landratsamt hat man das Problem erkannt und will sich Gedanken über die Lösungen machen. Am Donnerstag legte Leiterin Steffi Cornelius den Kreisräten die Zahlen für die vergangene Museumssaison vor, die seit der Eröffnung 1995 die erfolgreichste war.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Region