Schwerpunkte

Region

Nicht den Mund verbieten

08.07.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Thomas Hauptmann, Nürtingen, Stadtrat Nürtinger Liste/Grüne. In seinem launigen Wochenrückblick Im Nachhinein fragte Jürgen Gerrmann, wozu eigentlich der Ältestenrat da ist, wenn er fraktionsweise Stellungnahmen zu einem Thema vereinbart und sich dann weitere Stadträte zur Diskussion melden. Fraktionsweise Stellungnahmen werden vereinbart, damit die Diskussion nicht von dem Prinzip geprägt wird, wer sich zuerst meldet, darf zuerst etwas sagen, sondern alle Fraktionen zunächst Gelegenheit haben, ihren Standpunkt darzulegen. Damit ist nicht gemeint, dass die anderen Stadträte nichts dazu sagen oder fragen dürfen und nur bei der Abstimmung die Hand heben müssen. So weit käms noch.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Region