Schwerpunkte

Region

Neues Prädikat für Alb-Nordrand-Weg

27.06.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die 350 Kilometer lange Tour zählt zu den schönsten ihrer Art in ganz Deutschland

Der Albsteig darf sich mit einem weiteren Prädikat schmücken: der Hauptwanderweg 1 des Albvereins (HW 1) entlang des Nordrands des schwäbischen Gebirges ist jetzt einer von insgesamt 14 sogenannten „Top Trails of Germany“.

Der Abschnitt im Altkreis Nürtingen zählt zu den Höhepunkten des einmal mehr ausgezeichneten Alb-Nordrand-Wegs. Foto: Holzwarth
Der Abschnitt im Altkreis Nürtingen zählt zu den Höhepunkten des einmal mehr ausgezeichneten Alb-Nordrand-Wegs. Foto: Holzwarth

(she) Zum Zusammenschluss der Top Trails gehören die besten Wanderwege Deutschlands. Jetzt sind auch der Schwarzwälder Schluchtensteig und der Albsteig dabei. Dies hat die Mitgliederversammlung des Vereins Top Trails of Germany in Beilngries im Altmühltal beschlossen. Bei ihren unterschiedlichen Charakteren und Landschaftsbildern garantieren alle 14 Wege ein einzigartiges Wandererlebnis: Sie sind erlebnisreich, vielseitig, genussvoll, wegweisend, qualitativ hochwertig und haben ein professionelles Wegemanagement.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Region