Region

Neues Gewerbegebiet kann kommen

17.05.2019, Von Matthäus Klemke — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Aichtaler Gemeinderat beschließt endgültigen Bebauungsplan für das Gewerbegebiet Südliche Riedwiesen in Aich

Fast zehn Jahre ist es her, dass sich der Aichtaler Gemeinderat entschlossen hat, auf dem Gebiet Südliche Riedwiesen Flächen für Gewerbe zu erschließen. Seit dem musste der Bebauungsplan mehrmals überarbeitet werden. Am Mittwochabend hat der Gemeinderat endlich den endgültigen Entwurf verabschieden können. Spätesten im Januar sollen die Bagger anrollen.

Auf einer Fläche von 7,8 Hektar soll das Gewerbegebiet Südliche Riedwiesen entstehen.  Foto: Holzwarth
Auf einer Fläche von 7,8 Hektar soll das Gewerbegebiet Südliche Riedwiesen entstehen. Foto: Holzwarth

AICHTAL. 2010 haben die Aichtaler Gemeinderäte beschlossen, ein Gewerbegebiet auf den Feldern südlich des Aldi-Zentrallagers an der B 312 bauen zu lassen. Das Projekt ist bis heute umstritten, immerhin handelt es sich bei den betroffenen Flächen um wertvolles Ackerland. Doch bauwillige Betriebe und die Abwanderung von Unternehmen zwangen die Ratsmitglieder schließlich zum Handeln.

Die Bebauungspläne mussten immer wieder überarbeitet werden. Nun wurde die vierte Version von den Gemeinderäten bei zwei Enthaltungen angenommen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Region