Schwerpunkte

Region

Neuer Vereinsname jetzt

21.06.2005 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Verein für Familien-, Kranken- und Altenhilfe Kohlberg-„Kappis“

KOHLBERG (pm/v). Der Verein für Familien-, Kranken- und Altenpflege Kohlberg-Kappishäusern hatte Generalversammlung. Pfarrer Geyer begrüßte als Erster Vorsitzender die Gäste, besonders Referent Bauknecht, Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Hospiz Nürtingen, und Vertreter Bayer vom häuslichen Kinderhospizdienst im Landkreis Esslingen. Ein weiterer besonderer Gruß galt der Pflegedienstleiterin der Diakoniestation Neuffener Tal, Ilona Pflüger. Über den Abend stellte Pfarrer Geyer die Tageslosung aus Psalm 118, Vers 22-23.

Der Referent Jörg Bauknecht sprach über die Entstehung, Gründung und Arbeit der Arbeitsgemeinschaft Hospiz Nürtingen.

Die Trägerschaft liegt beim Evangelischen Kirchenbezirk Nürtingen. Jochen Schnizler aus Kohlberg bekleidet die Position des Ersten Vorsitzenden, Geschäftsführer ist Jörg Bauknecht. Eine Einsatzleiterin und eine verantwortliche Fachkraft stehen den Hilfesuchenden und den Helfern bei. Aufgabe des Hospizdienstes ist auch die Gewinnung neuer ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Zur Zeit werden 16 Personen in Nürtingen für dieses Ehrenamt ausgebildet. Die Ausführungen von Bauknecht wurden mit einer Aussprache beendet.

Kinderhospizdienst


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Region

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region