Anzeige

Region

Neuer Treffpunkt der Generationen

26.04.2018, Von Katja Eisenhardt — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Vorentwurf für die Gestaltung der Ortsmitte in Bempflingen findet im Gemeinderat Anklang

In der jüngsten Sitzung des Gemeinderats in Bempflingen ging es einmal mehr um die Ortsmittengestaltung, neben der geplanten Sanierung der Grundschule eines der beiden aktuellen Großprojekte. Der Vorentwurf für die Freiraumgestaltung im Planungsgebiet wurde vorgestellt.

So soll die Ortsmitte von Bempflingen nach den Plänen einmal aussehen.

BEMPFLINGEN. Im Gepäck hatte diesen Landschaftsarchitekt Jörg Sigmund vom gleichnamigen Büro in Grafenberg. Ebenfalls in der Sitzung anwesend war Janine Stehlig vom Reutlinger Büro Walk Architekten + Generalplaner, die nochmals den aktuellen Entwurf für das geplante Wohn- und Geschäftshaus inklusive eines Bäckercafés und der Hausarztpraxis zusammenfasste. Der Gemeinderat nahm den aktuellen Planungsstand zur Kenntnis, beschlossen wurde noch nichts. Erst sollen erneut die Bürger mit ins Boot genommen werden.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 22%
des Artikels.

Es fehlen 78%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Zum Junior Ranger ausgebildet

Zwei Jugendliche sind ab sofort ausgewiesene „Junior Ranger im Biosphärengebiet Schwäbische Alb“. Die jungen Leute haben an allen drei Bausteinen des Programms „Junior Ranger“ der Unteren Naturschutzbehörde des Landratsamts und des Naturschutzzentrums Schopflocher Alb teilgenommen. Nach einem…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region