Schwerpunkte

Region

Neuer Studiengang an HfWU

19.01.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zum Auftakt des Studiengangs Nachhaltiges Management gab es Lob von Minister Untersteller

An der Nürtinger Hochschule für Wirtschaft und Umwelt wurde jüngst ein neuer Studiengang eröffnet. „Nachhaltiges Management“ kann man ab dem kommenden Sommersmester in Geislingen studieren. „Wer sich für diesen Studiengang entscheidet, macht keinen Fehler“, sagte Landesumweltminister Franz Untersteller.

NÜRTINGEN/GEISLINGEN (pm). Bei der virtuellen Auftaktveranstaltung betonte der Minister, dass angesichts der Energie- und Klimawende und der Herausforderungen zur CO2-Neutralität ganze Branchen entsprechend qualifizierte Fachkräfte benötigten: „Es werden ungeheuer viele Leute gebraucht. Das ist für junge Studierende ein Chancenthema“, so Untersteller.

Der Studiengang deckt inhaltlich die Bereiche Energiewirtschaft, Produktmanagement und Ressourcenwirtschaft ab. Die Beschlüsse von Paris, der Green Deal der Europäischen Union und das Klimapaket des Bundes seien die dominierenden Herausforderungen der nächsten Dekade, für die Politik, Wirtschaft und Gesellschaft gleichermaßen.

„Die HfWU ist hier am Puls der Zeit“, so Untersteller , der selbst Absolvent der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt war. Er wird sich als „Pate“ für das neue Studienangebot engagieren und künftig auch im Steuerungskreis des Studiengangs beratend vertreten sein.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Region