Schwerpunkte

Region

Neuer Einkaufsführer beim

22.09.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

SCHOPFLOCH (pm). Am kommenden Sonntag, 24. September, findet der zehnte Bauernmarkt am Naturschutzzentrum Schopflocher Alb statt. Eröffnet wird er um 11 Uhr durch den Ersten Landesbeamten Matthias Berg und die Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch. Dabei wird auch die neue Ausgabe des Einkaufsführer Einkaufen auf dem Bauernhof und in der Gärtnerei vorgestellt.

Der Bauernmarkt, der vom Naturschutzzentrum Schopflocher Alb und dem Landwirtschaftsamt des Landkreises Esslingen gemeinsam veranstaltet wird, präsentiert sich im Jubiläumsjahr des Naturschutzzentrums mit besonderen Gästen und einem attraktiven Begleitprogramm. 18 landwirtschaftliche Betriebe aus dem Landkreis Esslingen und der umliegenden Region, die ihre Erzeugnisse direkt vermarkten, bieten an diesem Tag bis 16 Uhr im Rahmen der Gläsernen Produktion ihre Produkte zum Probieren und zum Verkauf an. Die Palette der angebotenen Waren reicht vom Bauernbrot über Zwiebeln, Obst, Schafswurst, Rauchfleisch, Alb-Käse und Täleswein bis hin zu Obstdestillaten und Schwäbischem Whisky. Ein wichtiges Anliegen der Betriebe ist die Information der Verbraucher über Produktionsweise und ökologische Leistungen der Betriebe bei der Pflege der Kulturlandschaft. In Anlehnung an die Landesinitiative Blickpunkt Ernährung des Ministeriums für Ernährung und Ländlichen Raum steht in diesem Jahr das Thema Gemüse im Mittelpunkt der Veranstaltung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Region