Schwerpunkte

Region

Neue Servicezeiten

11.02.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WOLFSCHLUGEN (sg). Die Zeiten, in denen die Gemeinde Wolfschlugen finanziell aus dem Vollen schöpfen konnte, sind erst einmal vorbei. Schon im vergangenen Jahr versprach Bürgermeister Matthias Ruckh daher den Gemeinderäten, dass auch die Verwaltung sich von Sparmaßnahmen nicht ausnehmen wird. In der vergangenen Gemeinderatssitzung teilte der Schultes nun mit, dass das Rathaus künftig Personal im Umfang von 70 Prozent einsparen wird. Personalwechsel im Rathaus und in der Bücherei sparen eine ganze Stelle ein. In der Kämmerei kommt jedoch wegen der doppelten Buchführung eine 30-Prozent-Stelle hinzu, erläuterte Ruckh.

Auch bei den Servicezeiten im Rathaus und in der Bücherei tut sich etwas. Ab 1. März bleibt das Rathaus donnerstags für den Publikumsverkehr geschlossen. Montags und mittwochs stehen die Mitarbeiter von 8 bis 12 Uhr zur Verfügung. Dienstags können die Bürger bereits von 7.30 bis 12.30 Uhr und nachmittags von 15 bis 18.30 Uhr Angelegenheiten auf dem Rathaus klären. Am Freitag sind die Öffnungszeiten von 8 bis 12.30 Uhr.

Die Öffnungszeiten der Bücherei sind ab dem 1. März wie folgt: Dienstags und freitags von 15 bis 18 Uhr, mittwochs von 10 bis 13 Uhr und donnerstags von 15 bis 19 Uhr. Samstags ist die Bücherei künftig immer geschlossen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 46% des Artikels.

Es fehlen 54%



Region