Region

Neue Satzung verabschiedet

05.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Unterensinger Selbständige hatten Hauptversammlung

UNTERENSINGEN (pm). Zur diesjährigen Mitgliederversammlung der „Selbständigen Unterensingen“ in der Gaststätte „Silberdistel“ erschienen jüngst zahlreiche Mitglieder. Der Verein hat aktuell 93 Mitglieder, nach drei Austritten wegen Betriebsaufgaben aus Altersgründen. Der Jahresrückblick zeigte nochmals Bilder des informativen und gut besuchten Stammtischabends bei Tanja Welle und Stimmungsbilder vom Frühlings- und Herbstmarkt sowie von der Adventsmusik im Lichterglanz. Die bereits zur Tradition gewordenen Märkte werden gut angenommen und gerne besucht.

Anschließend erfolgte der Bericht des Kassiers Sibylle Jenz. Die Kassenprüfer Wolfgang Daiber und Susanne Kloß bestätigten die ordentliche Buchführung. Den Bericht verlas in Vertretung der entschuldigten Kassenprüfer die Erste Vorsitzende Tanja Welle.

Danach berichteten die beiden Fachgruppen. Als Sprecher der Gruppe Ortsmitte berichtete Hans-Peter Anstätt vom guten Verlauf der jahreszeitlichen Feste. Sie werfen keine größeren Gewinne ab. Hauptziel ist die Belebung der Ortsmitte, dieses Ziel wurde gut erreicht. Als Vertreterin im Gemeinderat schilderte Sibylle Jenz die größeren Vorhaben der Gemeinde. Es folgten die Entlastungen des Vorstands, des Ausschusses und der Kassenprüfer durch Bürgermeister Sieghart Friz.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 60% des Artikels.

Es fehlen 40%



Region