Schwerpunkte

Region

Neue Kurse der Musikschule

23.03.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NECKARTAILFINGEN (pm). Nach den Osterferien beginnt das neue Semester der Musikschule Neckartailfingen. In einigen Fächern gibt es noch freie Plätze: Blockflöte, Querflöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Posaune, Waldhorn, Tenorhorn, Tuba, Geige, Bratsche und Klavier. In der Musikalischen Früherziehung soll ein neuer Kurs im Aichtal starten, der Unterricht findet mittwochs um 16.30 Uhr in Neuenhaus statt. Er richtet sich an Kinder, die bereits ihren vierten Geburtstag feiern konnten. In den anderen Gemeinden starten die neuen Früherziehungskurse im Oktober.

Neben der Ausbildung im Hauptfach gibt es die Möglichkeit, in verschiedenen Ensembles der Musikschule mitzuwirken. Für Anfänger existieren ein Holz- und ein Blechbläser-Ensemble, das Blockflöten-Orchester „Flautini“ und zwei Querflöten-Ensembles. Fortgeschrittene können in zwei Streicher-Orchestern, verschiedenen Blockflöten- und Holzblas-Ensembles, einem Zupforchester oder im kammermusikalischen Bereich musizieren. Für Hauptfachschüler ist die Teilnahme an allen Ensemblefächern kostenlos. Auch die Schnupperkurse für Erwachsene ab 26 Jahren beginnen wieder im April. Die Musikschule Neckartailfingen unterrichtet in Neckartailfingen, Aichtal, Altdorf, Altenriet, Bempflingen, Neckartenzlingen und Schlaitdorf. Informationen in der Geschäftsstelle Reutlinger Straße 27, Neckartailfingen, Telefon (0 71 27) 3 30 95.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Region