Schwerpunkte

Region

Neue Impfstoffe im Kreis Esslingen

26.09.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Impftermine können über ein neues Portal des Landes vereinbart werden.

Im Landkreis Esslingen sind für die Impfung gegen das Coronavirus derzeit Impfstoffe gegen die Variante BA.1 im Einsatz, ab Oktober werden Impfstoffe gegen die Varianten BA.4/BA.5 erwartet. Dies teilt das Landratsamt mit. Impftermine können seit Anfang dieser Woche unter der Internetadresse www.impftermin-bw.de gebucht werden.

Bürger können auf dem Portal gezielt nach einem Impftermin in der Nähe suchen und auch für weitere Personen einen Termin buchen. 660 Ärztinnen und Ärzte, Zahnärztinnen und -ärzte sowie Apotheken aus Baden-Württemberg haben sich laut Landratsamt bereits bei dem landesweiten Portal registriert.

Im Landkreis Esslingen sind seit Mitte September für Auffrischungsimpfungen Impfstoffe von Biontech und Moderna für die Variante BA.1 im Einsatz. Diese können laut Landratsamt für Auffrischungsimpfungen für Personen ab zwölf Jahren eingesetzt werden. Anfang/Mitte Oktober werde auch Impfstoff gegen die Varianten BA.4/BA.5 erwartet.

Die Impfungen im Landkreis fänden vorrangig in der Regelversorgung durch Ärzte, Zahnärzte und Apotheken statt. Daneben sei auch noch der Impfbus des Malteser-Hilfsdienstes im Einsatz. la


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 75% des Artikels.

Es fehlen 25%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit