Schwerpunkte

Region

Neue Imker braucht das Land

07.10.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Imkerverein bietet Ausbildung für Hobby-Imker an – Interesse an der Bienenhaltung steigt

FRICKENHAUSEN (pm). Im Rahmen seiner monatlichen Versammlung auf dem Lehrbienenstand bei Frickenhausen ehrte der Bezirksimkerverein Nürtingen seine neu eingestiegenen Hobby-Imker. Alle sogenannten Jungimker erhielten zum Abschluss eines Basiskurses eine Urkunde von Vereinsvorstand Ralf Schuster überreicht.

Der vom Verein angebotene Kurs ging über die gesamte Bienensaison vom Spätwinter bis Herbst, wobei erfahrene Imker und Bienensachverständige des Vereins die wichtigsten Themen für eine artgerechte Bienenhaltung lehrten. Aufgrund der Vielzahl von Neu-Imkern in diesem Jahr mussten die Teilnehmer erstmals auf drei Gruppen aufgeteilt werden.

So waren in Neckartailfingen Beate Völkle und Frank Watzlawik, in Grötzingen Werner Keuler und in Neuffen Ralf Schuster jeweils mindestens einmal im Monat für die Jungimker vor Ort, um aktuell anstehende Arbeiten an den Bienenstöcken in der Praxis aufzuzeigen. Kursschwerpunkte waren zum Beispiel die Futterkontrolle im Winter, Völkerbeurteilung nach dem Winter, Völkervermehrung, Schwarmverhinderung, Honigernte und Varroa-Milben-Kontrolle und Bekämpfungsmaßnahmen, Vermeidung von Bienenkrankheiten, allgemeine Stockhygiene und vieles mehr.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 58% des Artikels.

Es fehlen 42%



Region

Rotarier spenden an die Tafelläden

Für die rund 250 Kunden der Tafelläden in Nürtingen und Kirchheim gibt es auch in diesem Jahr wieder eine freudige Überraschung: Der Rotary Club Kirchheim/Teck-Nürtingen hat im Club 12 000 Euro Spenden gesammelt und dafür dringend benötigte Waren eingekauft. Diese wurden diese Woche an die…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region