Schwerpunkte

Region

Neue Fußbälle für die Aichtaler Sportvereine

09.06.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neue Fußbälle für die Aichtaler Sportvereine

Rechtzeitig zum Start der Fußballweltmeisterschaft überreichte das Versicherungsbüro Siegfried Scheurle am Mittwoch in seinem neu renovierten Büro in Aichtal Trainingsbälle an die drei Sportvereine der Stadt. Siegfried Scheurle, selbst Vorsitzender des SV 07 Aich, kennt sich bei den Vereinen aus und weiß, wo der Schuh drückt, Fußbälle sind bei den Vereinsmannschaften immer gefragt. Das bestätigten die zwei Vorstände des TSV Grötzingen und TSV Neuenhaus sowie der Vorstandsprecher des SV 07 Aich, die sich sehr über die jeweils drei Ballnetze mit 17 Bällen, die jeder Verein erhielt, freuten. Als besonderes Bonbon und extra Ansporn für noch bessere Leistungen gab es zusätzlich für die jeweils erste Mannschaft der Vereine den offiziellen Ball der Fußballweltmeisterschaft. Gefreut über das Engagement und die Spende für die Sportvereine hat sich auch der Erste stellvertretende Bürgermeister Klaus Weinmann, der für die Stadt Aichtal bei der Übergabe dabei war. Unser Foto zeigt von links: Klaus-Peter Brüggemann, TSV Neuenhaus, Beate Scheurle, Siegfried Scheurle, Konrad Aichinger, TSV Grötzingen, Klaus Klein, Vorstandsprecher SV 07 Aich, und Erster Bürgermeister-Stellvertreter Klaus Weinmann. tab


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Region