Region

Neue Förderung der Vereine im Ort

12.01.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat hat Jugendförderung ab Januar 2006 auf zehn Euro erhöht, Vereinsarbeit wird unterstützt

NECKARTAILFINGEN (pm). Der Gemeinderat beschloss im Dezember die Neufestsetzung der Richtlinien zur Förderung der Vereine, die nun am 1. Januar in Kraft getreten ist. Die allgemeine Förderung ohne Sonderzuschüsse belief sich im Jahr 2005 auf 37 000 Euro und wurde für die Unterstützung der Jugendarbeit erhöht.

Jens Timm lobte die in den Vereinen betriebene Arbeit und insbesondere die Jugendarbeit, die einen immer größeren Stellenwert in der Gesellschaft einnehme. „Das, was unsere Vereine hier an Engagement erbringen, ist aller Anerkennung und Dank der gesamten Bevölkerung wert“, so Timm in seinem Vortrag im Gemeinderat.

Die bisher geleistete Vereinsförderung sei ein Ausdruck der Anerkennung dieser Arbeit. Allerdings sei eine Neufestsetzung immer abhängig von der finanziellen Gesamtsituation der Gemeinde und wird jährlich im Rahmen der Haushaltsplanberatungen vom Gemeinderat beschlossen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Region