Schwerpunkte

Region

Neue Broschüren von der Alb

28.01.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Alb-Tourismus Informationen auf Papier und als App

(pm). Die Tourismusgemeinschaft Mythos Schwäbische Alb präsentiert pünktlich zum eigentlichen Start der Tourismusmesse CMT die neuen Broschüren „Gastgeberverzeichnis 2021“, „Freizeittipps 2021“ und „Winter-Freizeittipps für die Mittlere Schwäbische Alb im Landkreis Reutlingen“.

Eigentlich hätte, wie auch in den Vorjahren, Ende Januar die CMT – Europas größte Publikumsmesse für Caravan und Tourismus – in Stuttgart ihre Tore öffnen sollen. Aufgrund der aktuellen Pandemie-Lage ist dies leider nicht möglich, die Messe wurde bereits im Oktober des vergangenen Jahres abgesagt. „Gerne hätten wir wie in den Vorjahren die Gelegenheit genutzt um unseren Gästen und den an der Alb interessierten Besuchern die Angebote persönlich vorzustellen, leider ist uns dies momentan nicht möglich,“ so Wolfgang Schütz, Geschäftsführer von Mythos Schwäbische Alb.

Aktuell sind laut Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg die Beherbergungen zu touristischen Zwecken untersagt, Hotels und Ferienwohnungen sowie Gaststätten und Freizeiteinrichtungen müssen geschlossen bleiben. Für den Bereich des Tourismus und des Gastgewerbes waren die vergangenen Wochen und Monate der Schließung besonders hart, weitere schwere Wochen werden folgen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Region