Schwerpunkte

Region

Neue Bereitschaftsleiterin

29.04.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

GROSSBETTLINGEN (pm). Vor Kurzem fand die Jahreshauptversammlung der DRK-Bereitschaft Großbettlingen im DRK- Heim statt. Zur neuen Bereitschaftsleiterin wurde Susanne Weber gewählt.

Nach den Berichten des Schriftführers Rainer Balbach, der Bereitschaftsleitung und des Berichts von Frank Schaich über die Aktivitäten des vergangenen Jahres folgte die Entlastung der gesamten Vorstandschaft.

Anschließend standen Wahlen auf dem Programm. Die komplette Vorstandschaft, der Ausschuss und die Kreisdelegierten mussten für die kommenden vier Jahre gewählt werden.

Bereitschaftsleiterin Waltraud Leeb und Bereitschaftsleiter Rudolf Sorkalla stellten sich nicht mehr zur Wahl. Neue Bereitschaftsleiterin ist Susanne Weber, ihr zur Seite steht Heike Rein. Neuer Bereitschaftsleiter ist Marc Röhsa, sein Stellvertreter Frank Schaich.

Im Anschluss an die Wahlen fanden die Ehrungen statt, die von Kreisgeschäftsführer Klaus Rau und Bereitschaftsleiterin Waltraud Leeb vorgenommen wurden. Geehrt wurden Thomas Herbst für 20 Jahre, Jutta Knöll und Christel Kost für 25 Jahre, Rainer Balbach für 35 Jahre, Rudolf Sorkalla für 40 Jahre Mitgliedschaft im DRK. Eine ganz besondere Ehrung erfuhr Elsbeth Franz, sie wurde für 60 Jahre Mitgliedschaft im DRK geehrt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit