Schwerpunkte

Region

Neubau auf der Zielgeraden

18.05.2012 00:00, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat stellt Beschluss zur Medienausstattung zurück – Stützen erneut Thema

Für die Gemeinde Altenriet rückt ein großer Festtag immer näher: In wenigen Wochen bezieht die Verwaltung das neue Rathaus. Am Dienstagabend stand neben der Medienausstattung des Bürgersaals auch die zweite Kreditaufnahme für den Neubau auf der Tagesordnung.

ALTENRIET. 170 000 Euro braucht die Gemeinde, um die Kosten für den Neubau und die Umgestaltung der Ortsmitte zu decken. Die Konditionen könnten indes kaum besser sein: Die KFW bietet bei einer Laufzeit von 20 Jahren derzeit einen Zinssatz von rund 1,86 Prozent – und den fest für zehn Jahre. „Das ist über ein Prozent weniger als vergangenes Jahr, als wir den ersten Kredit aufgenommen haben“, erinnert Bürgermeister Bernd Müller. Einstimmig gab der Gemeinderat seine Zustimmung zur Kreditaufnahme.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Region

Neuffener Steige ab heute wieder befahrbar

Seit 27. April ist die Neuffener Steige gesperrt. Nun ist die umfassende Sanierung abgeschlossen. Ab heute, Mittwoch, 25. November, wird der rund fünf Kilometer lange Abschnitt für den Verkehr wieder freigegeben. Das Land investierte an der Neuffener Steige rund vier Millionen Euro aus dem…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region