Schwerpunkte

Region

Neckartenzlingen erhält eine stolze Flaniermeile

15.02.2007 00:00, Von Günter Schmitt — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ein Projekt für die Ortsgeschichte: Die Arbeiten in der Planstraße gehen zügig voran Gemeinderat beriet Freiflächengestaltung

NECKARTENZLINGEN. Der warme Winter hat seine Vorzüge. Ohne Schnee und nennenswerten Frost geht zum Beispiel beim Bauen alles schneller. So kann, wenn alles gut geht, in Neckartenzlingens neuer Flaniermeile (BM Krüger) wohl noch in diesem Jahr flaniert werden. Die Arbeiten an der neuen Ortsmitte mit altem Fachwerkrathaus, Kirche und neuem Verwaltungsgebäude gehen mit Riesenschritten voran. An einem Gebäude werden bereits die Fenster eingesetzt. Mit dem Großprojekt für über sechs Millionen Euro schreibt die Mittelpunktgemeinde Ortsgeschichte. Noch nie vorher ist in Neckartenzlingen ein solches Vorhaben in Angriff genommen worden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Region