Schwerpunkte

Region

Neckartailfinger Wahl-Prozedere

27.02.2014 00:00, Von Cornelia Nawrocki — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Kandidaten präsentieren sich in einer öffentlichen Versammlung in der Festhalle Neckarallee

Die Festlegung des Termins und des Ablaufs der öffentlichen Bewerbervorstellung zur Bürgermeisterwahl in Neckartailfingen war ein Thema der Gemeinderatssitzung am Dienstagabend. Die Diskussionsleitung zu diesem Punkt der Tagesordnung übernahm die Stellvertreterin von Bürgermeister Jens Timm, Traute Hörner (FW).

NECKARTAILFINGEN. Der Gemeinderat hatte zuvor bereits beschlossen, die Wahl des Rathauschefs am Sonntag, 6. April, abzuhalten. Sollte an diesem Termin noch keine Entscheidung fallen, findet ein weiterer Urnengang am 27. April statt. Die Bewerbungsfrist endet am Montag, 10. März, um 18 Uhr, im Falle eines zweiten Wahltermins am Mittwoch, 9. April, ebenfalls um 18 Uhr.

Eine öffentliche Sitzung des Gemeindewahlausschusses findet dann am Dienstag, 11. März, um 18.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses statt. Dabei werden unter anderem die eingegangenen Bewerbungen geprüft und der Beschluss über die Zulassung der Bewerbungen gefasst. Deren öffentliche Bekanntmachung erfolgt am 14. März.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Region