Schwerpunkte

Region

Nackter Mann unterwegs

03.02.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT (lp). Nicht schlecht staunten Verkehrsteilnehmer und Anwohner am eisigen Donnerstagmorgen in Sielmingen. In der Sielminger Hauptstraße war ein splitternackter Mann unterwegs. Mehrere Zeugen meldeten dies der Polizei. Der Mann sei auch kurz zu zwei Verkehrsteilnehmern in die Fahrzeuge gestiegen. Als die Beamten eintrafen, flüchtete der Mann. Nach einer kurzen Verfolgung konnten die Polizisten ihn nur mit Mühe überwältigen und mit auf die warme Dienststelle nehmen. Es handelt sich um einen 26-jährigen polnischen Staatsangehörigen. Er ist in Sielmingen als Erntehelfer angestellt. Hinzugerufene Sanitäter stellten bei dem Mann Erfrierungen an den Füßen und Zehen fest. Der 26-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. Grund der Kurzschlusshandlung waren laut Polizei persönliche und familiäre Probleme, die den Mann derart aus der Bahn geworfen haben, dass er am frühen Morgen seine Unterkunft verließ und sich auf dem Weg in die Sielminger Hauptstraße entkleidete.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Region