Region

Nachruf zum Tod von Pater Mario Crvenka

03.05.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kirchengemeinde Sankt Michael trauert um langjährigen Pfarrer

NEUFFEN (pm). Der langjährige Pfarrer der katholischen Kirchengemeinde Sankt Michael ist am vergangenen Wochenende im Alter von 74 Jahren in seiner Heimat in Kroatien gestorben. Pater Mario, wie er von allen nur genannt wurde, kam im Juni 1978 als junger Seelsorger nach Neuffen und übernahm dort die katholische Kirchengemeinde. Er machte sich sowohl für die Jugend als auch die Senioren stark. Unter seiner Mitwirkung entstanden zahlreiche neue Gruppen und Kreise und die Gemeindeaktivitäten entwickelten sich stark weiter.

Erste Ausflüge des neu gegründeten Seniorenkreises sowie der erste ökumenische Städtenachmittag der Senioren sind sein Verdienst. Während seiner Zeit in Neuffen wurden auch die Glocken des Kirchturms gegossen und geweiht, deren Finanzierung er mit einem monatlichen „Silbernen Sonntag“ zielstrebig umgesetzt hat. Die Jugendarbeit lag ihm schon immer sehr am Herzen. Das Zeltlager für die Kinder und Jugendlichen entstand, regelmäßige Schülergottesdienste und Gruppenstunden wurden abgehalten und nicht zuletzt hatte die Disco „Black Point“ ihren Anfang während seiner Zeit in Neuffen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 72% des Artikels.

Es fehlen 28%



Region