Schwerpunkte

Region

Muss die Grafenberger Ortsbücherei umziehen?

06.08.2020 05:30, Von Mara Sander — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinde Grafenberg setzt den Rotstift an – Hallennutzungsgebühren auf dem Prüfstand

Nach Gegenwind aus dem Gemeinderat zu Verwaltungsvorschlägen für Konsolidierung des Grafenberger Haushalts einstimmiger Beschluss für Maßnahmen.

Muss die Ortsbücherei umziehen? Der Grafenberger Gemeinderat sieht hier noch viele offene Fragen. Foto: Sander
Muss die Ortsbücherei umziehen? Der Grafenberger Gemeinderat sieht hier noch viele offene Fragen. Foto: Sander

GRAFENBERG. Zwar stimmte der Gemeinderat letztendlich einstimmig für die von der Verwaltung vorgeschlagenen Maßnahmen zur Haushaltskonsolidierung, aber es gab Einspruch nicht nur von Gemeinderat Horst Bader gegen den Vorschlag die Bücherei zum 1. Januar nächsten Jahres in den jetzigen Räumlichkeiten aufzugeben und in Schule und Kindergärten zu verlagern. „Das ist noch nicht konkret, wir sind noch nicht ganz so weit, wo.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Region

Rotarier spenden an die Tafelläden in Nürtingen und Kirchheim

Für die rund 250 Kunden der Tafelläden in Nürtingen und Kirchheim gibt es auch in diesem Jahr wieder eine freudige Überraschung: Der Rotary Club Kirchheim/Teck-Nürtingen hat im Club 12 000 Euro Spenden gesammelt und dafür dringend benötigte Waren eingekauft. Diese wurden diese Woche an die…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region