Schwerpunkte

Region

Musiker-Nachwuchs überzeugte

14.05.2014 00:00, Von Thilo Adam — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Benefizkonzert des Musikvereins Großbettlingen zum Jubiläum ihres Dirigenten Jochen Schmid

Regensturm, strahlend blauer Himmel und zurück: Dass das Konzert des Großbettlinger Musikvereins zum zehnten Jubiläum seines Dirigenten am Sonntag zwei komplette Wetterumschwünge dauerte, muss in diesem Mai noch nicht viel heißen. Dennoch, es waren amtliche drei Stunden in denen auf der Bühne mindestens so viel geboten war, wie vor dem Sportforum.

Im Bild Aktive des Musikvereins Großbettlingen unter Leitung von Jochen Schmid, seit zehn Jahren Dirigent des Vereins. Foto: Adam
Im Bild Aktive des Musikvereins Großbettlingen unter Leitung von Jochen Schmid, seit zehn Jahren Dirigent des Vereins. Foto: Adam

GROSSBETTLINGEN. Und obwohl es dann doch nicht ganz alle Zuhörer bis zur zweiten Zugabe aushielten, reichte es am Ende für einen langen, lauten Schlussapplaus. Der galt an einem solchen Tag selbstverständlich nicht nur dem abwechslungsreichen Konzert, mit dem Spenden für die Bodelschwingh-Schule und das medizinisch-pflegerische Wohnen in Mariaberg gesammelt wurden, sondern ganz explizit Jochen Schmids Engagement, mit dem er seit 2004 die musikalische Entwicklung der Großbettlinger Bläser als Dirigent begleitet und vorantreibt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Region