Anzeige

Region

Musikalische Höhepunkte gesetzt

28.12.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gelungene Jahresfeier des Musikvereins Neuenhaus – Verschiedene Kapellen des Vereins unterhielten das Publikum

AICHTAL-NEUENHAUS (jwd). Einen unterhaltsamen und mit vielen musikalischen Höhepunkten gespickten Konzertabend veranstaltete der Musikverein Neuenhaus kürzlich in der weihnachtlich dekorierten Festhalle in Aich.

Nach der Begrüßung der Gäste durch den Vorstand Tobias Fritz eröffnete die Jugendkapelle unter der Leitung von Tobias Walz das Konzert. Die gekonnt vorgetragenen Stücke wurden vom Publikum mit so großem Beifall bedacht, dass die Musiker erst nach der Zugabe „Mambo Number One“ die Bühne verlassen durften.

Im Anschluss daran erfolgten die Ehrungen verdienstvoller und langjähriger Mitglieder. Hier ist besonders zu erwähnen, dass zwei Musiker für ihre 60-jährige aktive Mitgliedschaft geehrt werden konnten.

Danach trugen die Sänger des gemischten Chores unter der Leitung ihrer Dirigentin Ludmilla Meißner und der Klavierbegleitung von Yoshiko Murozuka ihre Gesangsstücke vor. Mit dem schwungvoll vorgetragenen Stück „Have a nice Day“ von L. Maierhöfer wollten die Sänger ihren Vortrag beenden, doch der stürmische Applaus der Gäste ließ auch sie nicht ohne Zugabe von der Bühne gehen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 24%
des Artikels.

Es fehlen 76%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Turmfalke gerettet

Ein Turmfalke ist am Donnerstagabend in Wolfschlugen in eine lebensgefährliche Lage geraten. Der Greifvogel hatte sich unter einem Dach an einem Wohnhaus in der Mörikestraße verfangen und versuchte vergeblich, sich zu befreien. Anwohner alamierten die Feuerwehr und die Tierretung Neckar-Alb. Bis…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region