Anzeige

Region

Motorsportbegeisterung mit Tradition

28.01.2013, Von Mara Sander — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Voll besetzte Festhalle beim 60-Jahre-Jubiläum des MSC Frickenhausen

Sechzig Jahre Motorsportclub Frickenhausen erlebten am Samstag die Gäste in der voll besetzten Festhalle in Wort und Bild nach und erhielten Ausblick in die Zukunft des aktiven Vereins.

MSC-Frickenhausen-Vorsitzender Markus Erb mit Karl Haug und Werner Krieg, die seit Gründung des Vereins dabei sind (von links) der

FRICKENHAUSEN. Mit einem Elektromotorrad düste der Vorsitzende des Motorsportclubs Frickenhausen, Markus Erb, am Samstag in der Festhalle vor die Bühne. „Solch ein Elektromotorrad – natürlich dann als Motocross-Version – könnte die Zukunft für unseren Sport sein. Lautlos, umweltfreundlich und ohne Abgase“, so Erb.

An diesem Abend lag der Schwerpunkt allerdings auf der bisherigen Geschichte des Vereins, den es seit 60 Jahren gibt und der schon mehrfach neue Wege gegangen ist und trotzdem oder damit die Tradition erhalten hat.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 23%
des Artikels.

Es fehlen 77%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region