Schwerpunkte

Region

Morgen steigt das Pfeffertagswiegen

27.12.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Licht der Hoffnung: Um 11 Uhr beginnt die Gaude in der Neuffener Halle

NEUFFEN (jg). Einer der Höhepunkte des Neuffener Jahreslaufs steht morgen, Samstag, wieder an: das Pfeffertagswiegen in der Neuffener Stadthalle. Die Gaude am Nationalfeiertag der Stadt unter der Festung steigt auch heuer unter den Fittichen des Forums Handwerk. Von 11 bis 13 Uhr kann man wieder auf die Sackwaagen am Eingang zum Stadthallensaal steigen und überprüfen lassen, ob und welche Folgen die Feiertage hinterlassen haben.

Eingeladen sind nicht nur Prominente, auch die Unprominenz ist hochwillkommen. Und mitmachen dürfen nicht nur Einheimische: Die Neuffener freuen sich auch von Herzen über Besuch von nahen oder ferneren Nachbarn. Manche davon verbinden das Ereignis ja gar mit einer Wanderung zum Ort des fröhlichen Geschehens, wo man auch locker miteinander plaudern und sich ein gutes neues Jahr wünschen kann.

Für den Wiegeobolus gibt es ein zünftiges Essen und Getränke, und er kommt (plus eventuell anfallende „Risikozuschläge“ für überflüssige Kilos) unserer Aktion „Licht der Hoffnung“ zugute. Und so kann man einmal mehr Freude und Helfen miteinander verbinden.

Region

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region