Schwerpunkte

Region

Morgen ist Bibelsonntag

24.01.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ein Seifenfabrikant sagt zu einem Pfarrer: „Der christliche Glaube hat doch wenig bewirkt. Immer noch gibt es so viel Streit und Hass auf der Welt.“ Der Pfarrer sieht am Wegrand ein Kind sitzen, das recht schmutzig ist. So antwortet er: „Seife hat doch auch wenig bewirkt. Immer noch gibt es schmutzige Kinder.“ Darauf der Seifenfabrikant: „Man muss Seife anwenden!“ Der Pfarrer antwortet: „Das gilt für den Glauben auch!“

Am Sonntag ist ökumenischer Bibelsonntag. Da denken viele Christen an die Einzigartigkeit des Wortes Gottes. Aber es bewirkt eben nur dann etwas, wenn man es anwendet. Aus den vielen Worten, die täglich gedruckt und gesprochen werden, gilt es die entscheidenden Worte herauszuhören.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Region

Kreis bezuschusst Erlebnisfeld Heidengraben

Esslinger Kreisräte stimmen Förderung mit 100 000 Euro zu – Mit verkehrlicher Infrastruktur stehen weitere Kosten für den Kreis an

Der Landkreis Esslingen beteiligt sich mit einem einmaligen Investitionskostenzuschuss in Höhe von 100 000 Euro am…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region