Schwerpunkte

Region

Mitreißendes Gospel-Konzert

23.10.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zuschauer erlebten Musik mit allen Sinnen

NECKARTENZLINGEN (pm). Anders als bei anderen Musikrichtungen will Gospelmusik erlebt werden – und mitsingen zu können ist dann noch das i-Tüpfelchen. Auch bei der nunmehr vierten Neckartenzlinger Gospel-Night vergangenen Samstag war die Leidenschaft und Hingabe der Chöre für diese Musik und ihre Botschaft deutlich spürbar. Nicht „nur“ zuhörend genießen, sondern auch mitsingen, Finger schnippen, klatschen, bewegen – viele Besucher haben sich in der voll besetzten katholischen Kirche in Neckartenzlingen gerade auch auf ein solches ganzheitliches musikalisches Erleben gefreut. Sie wurden nicht enttäuscht!

Spirit of Joy, der Gospel-Chor der Schönrain-Chöre, hatte zu diesem Gospelevent den renommierten Gospelchor „Go Vocal“ aus Stuttgart sowie den Pop-Jugendchor „Denzlinger Voices“ der Schönrain-Chöre eingeladen. Nach warmen Begrüßungsworten von Pfarrer Volker Weber, dem Hausherrn von St. Paulus, eröffneten die „Denzlinger Voices“ um ihre Chorleiterin Cordelia Böhm den Abend mit gospelverwandten Popsongs und Gospels mit viel Bewegung. Viele talentierte Jungsolisten und -solistinnen des Chors überzeugten mit hervorragenden Soloparts.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Region