Schwerpunkte

Region

Mit Walzer, Marsch und Polka das neue Jahr begrüßt

03.01.2014 00:00, Von Mara Sander — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schwungvolles Konzert in der Grafenberger Kelter

Einen heiteren und beschwingten Jahresanfang mit dem Johann Strauss Festival Orchester und den Champus Girls erlebten die Zuschauer in der historischen Kelter in Grafenberg.

Die Solisten Ingrid Frey, Adeline Bohn und Boris Krasovc, begleitet vom Johann Strauss Festival Orchester Foto: der
Die Solisten Ingrid Frey, Adeline Bohn und Boris Krasovc, begleitet vom Johann Strauss Festival Orchester Foto: der

GRAFENBERG. Auch das sechste Neujahrskonzert, das der Arbeitskreis Kelter veranstaltete, gefiel den Zuschauer in der voll besetzten historischen Kelter ausnehmend gut, wie dem lebhaften Beifall zu entnehmen war. Bereits zum zweiten Mal gastierte dort das Johann Strauss Festival Orchester und ließ das Jahr heiter und beschwingt beginnen mit dem Marsch „Gruß an Kiel“ und der Polka „Bahn frei“ von Johann Strauss.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 42% des Artikels.

Es fehlen 58%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit