Schwerpunkte

Region

Mit Geschick Fahrradparcours durchquert

02.06.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mit Geschick Fahrradparcours durchquert

Der Motorsportclub Frickenhausen veranstaltete vor Kurzem auf dem Sportplatz der Schule Frickenhausen ein Jugend-Fahrradturnier. 296 Schüler der Grund- und Hauptschule Frickenhausen sowie der Grundschule Tischardt im Alter von acht bis 15 Jahren nahmen daran teil. Acht Stationen waren dabei möglichst fehlerfrei zu bewältigen. Nach der Fahrrad-Kontrolle musste zum Beispiel ein Spurbrett befahren werden, ein Kreis unter vorheriger Aufnahme einer Kette an der linken Hand, ein zirka 50 Zentimeter breiter Achter war zu bewältigen, ohne dass die begrenzenden Holzklötzchen umgestoßen wurden, ein Schrägbrett war mit Schwung zu überqueren. Bei gleicher Fehlerpunktzahl entschied die benötigte Zeit. Eine Bremsprüfung innerhalb eines zwei Meter langen Rechtecks war der Schluss des Parcours. Sieger und eventuell auch die Zweitplatzierten werden vom ADAC Stuttgart zum Regionalturnier eingeladen. Bei den Jungen siegten in den verschiedenen Altersklassen Maximilian Hansen, Muhammed Akdeniz und Steven David Helm, bei den Mädchen Theresa Weber, Hanna Höschle und Lydia Anna Haug. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Region