Anzeige

Region

Mit Freibier und Talkshow

06.11.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jubiläum von „Licht“ wird im Schlachthofbräu groß gefeiert

Unsere Weihnachtsaktion wird 20, der Nürtinger Schlachthofbräu wird 10 – was liegt da näher, als gemeinsam zu feiern?! Am Donnerstag, 25. November, um 19 Uhr ist es so weit.

(jg) Steffen Reichel und Roland Buxbaum, die Chefs des Schlachthofsbräu, die uns schon die ganzen Jahre geholfen haben, das „Licht der Hoffnung“ kräftig strahlen zu lassen, waren von der Idee sofort hellauf begeistert: Der 25. November wird bei ihnen zum „Licht der Hoffnung“-Tag.

Für Zigeunerjazz sorgen Michael Jelden und Dorado Schmitt

Bis dahin werden zehn Hektoliter Freibier Marke Schlachthofbräu gebraut, die an diesem Donnerstag ausgeschenkt werden. Schon zum Mittagstisch, aber dann am Abend ab 19 Uhr erst so richtig. Da berichten im Rahmen einer Talkshow einige Gäste über ihre persönliche Verbindung zu „Licht der Hoffnung“.

Und für die Musik sorgt einer, der in den Anfangsjahren unserer Aktion noch völlig unbekannt war, aber mittlerweile nicht nur in Nürtingen viele Fans gewonnen hat: Michael Jelden, dessen Geigenspiel Mal um Mal den Mund nur noch vor Staunen offen stehen bleiben lässt.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 35%
des Artikels.

Es fehlen 65%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Ehrenamtliche zu Besuch in der Bundeshauptstadt

Auf Einladung des SPD-Bundestagsabgeordneten Nils Schmid waren kürzlich rund 50 Ehrenamtliche aus dem Wahlkreis Nürtingen zu Besuch in der Bundeshauptstadt. Mit dabei waren unter anderem Engagierte vom Tagestreff Nürtingen, vom Bürgernetzwerk Unterensingen sowie vom BürgerTreff Kirchheim/Teck.…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region