Schwerpunkte

Region

Mit dem VVS zum Frühlingsfest

12.04.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zusätzliche S-Bahnen zum Cannstatter Wasen

(pm) Zum Stuttgarter Frühlingsfest (16. April bis 8. Mai) lädt der VVS am Montag, 18. April, zur Hocketse im Festzelt Göckelesmaier ein. Wer ein VVS-Jahres-Ticket oder -Abo hat und es beim VVS-Counter am Haupteingang zum Zelt vorzeigt, bekommt drinnen von 12 bis 22 Uhr eine Maß gratis, alle anderen Fahrgaste bekommen die Maß zum halben Preis. Alle Schausteller gewähren gegen Vorlage eines gültigen Tickets einen Preisnachlass.

Für die An- und Abreise der Frühlingsfest-Besucher werden zusätzlich Bahnen eingesetzt. An den Samstagen 16., 23., 30. April sowie 7. Mai: Auf der S1 werden alle 30 Minuten zusätzliche Zuge eingesetzt. Sie fahren zwischen 14.53 und 23.53 Uhr ab Plochingen bis Schwabstraße sowie zwischen 15.35 und 0.35 Uhr ab Schwabstraße bis Plochingen.

Die halbstündlichen Züge Kirchheim–Herrenberg fahren zwischen 10 und 00.30 Uhr als Langzüge, die Züge des Nachtverkehrs als Vollzüge. Die S-Bahnen der Linien S2 und S3 fahren von 10 bis 0.30 Uhr mit Langzügen und bieten daher mehr Platz als sonst. Auch die Züge des Nachtverkehrs fahren als Vollzüge.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Region