Schwerpunkte

Region

Mit dem Pendelbus zum Oldtimertreffen

18.08.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Freilichtmuseum Beuren werden am Wochenende rund 1000 Veteranen erwartet

Am Wochenende sind die Oldtimer Anziehungspunkt im Freilichtmuseum Beuren.  Foto: nz-archiv
Am Wochenende sind die Oldtimer Anziehungspunkt im Freilichtmuseum Beuren. Foto: nz-archiv

BEUREN (red). An diesem Wochenende werden voraussichtlich mehr als 1000 Oldtimer im Freilichtmuseum Beuren zu erwarten sein. Die besondere Atmosphäre des elf Hektar großen Museumsgeländes mit seinen eingerichteten Originalgebäuden aus dem mittleren Neckarraum und von der Schwäbischen Alb, die Vielfalt und die Vielzahl der (auto)mobilen Sehenswürdigkeiten, der Kontrast von Natur und Technik, das verträgliche Nebeneinander von Bewegung und Beschaulichkeit zeichnen dieses Oldtimertreffen im Kreis Esslingen aus.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Region