Schwerpunkte

Region

Mit dem Käfer durch Mexiko

23.06.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ein Auslandssemester in dem mittelamerikanischen Staat und eine Reise mit dem Kultfahrzeug brachten einige Abenteuer mit sich Von Sebastian Wezel

Es ist Donnerstagmittag, der 23. März. Nach neun Monaten Mexiko habe ich wieder deutschen Boden unter den Füßen. Neun Monate voller neuer Erfahrungen und Erlebnisse. Neun Monate auf einem anderen Kontinent, mit einer anderen Kultur, anderen Sprache und ohne die gewohnte Umgebung. Eine leichte Leere umgibt mich, als ich die weiten Räume des Frankfurter Flughafens betrete und Freude. Denn nach so langer Zeit werde ich meine Familie und Freunde wieder sehen. Aber doch musste ich auch ein Land hinter mir lassen, das mir mittlerweile sehr ans Herz gewachsen ist, und eine Zeit, auf die ich immer gerne zurückblicken werde.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Region