Schwerpunkte

Region

Minderjährigen Drogen verkauft

01.02.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zwei mutmaßliche Drogendealer festgenommen

UNTERENSINGEN/NÜRTINGEN (lp). Nach umfangreichen Ermittlungen ist es dem Rauschgifttrupp Nürtingen gelungen, zwei mutmaßliche Drogendealer im Alter von 41 und 24 Jahren festzunehmen.

Auf Grund eines Hinweises kamen Beamte des Rauschgifttrupps Nürtingen auf die Spur eines 24-Jährigen Unterensingers. Der Mann geriet in Verdacht, seit mehreren Monaten Cannabis an Minderjährige zu verkaufen.

Als die Wohnanschrift des Mannes in Unterensingen am vergangenen Wochenende überprüft wurde, beobachteten die Beamten, dass mehrere Jugendliche den Unterensinger besuchten. Als ein Junge aus dieser Gruppe aus dem Haus kam, wurde dieser kontrolliert. Hierbei fanden die Polizisten bei dem 15-Jährigen zirka zwei Gramm Cannabis. Daraufhin wurde der Schüler vorläufig festgenommen und die Wohnung des Unterensingers durchsucht.

Jugendliche den Eltern übergeben

In den Räumen des Mannes hielten sich sechs Jugendliche auf und es konnten zirka 34 Gramm Cannabis sowie eine größere Menge Bargeld aufgefunden und sichergestellt werden. Im Anschluss daran wurden diese sechs Schüler sowie der 24-Jährige vorläufig festgenommen und zum Polizeirevier Nürtingen verbracht. Nachdem gegen die sieben Jugendlichen ein Ermittlungsverfahren eingeleitet worden war, wurden sie im Anschluss ihren Eltern überstellt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Region