Region

„Milch hat Zukunft“

01.06.2019, Von Fragen von Thomas Krytzner — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Welche Bedeutung hat die Milchwirtschaft in Esslingen?

Siegfried Nägele Vorsitzender Kreisbauernverband Esslingen
Siegfried Nägele Vorsitzender Kreisbauernverband Esslingen

Die Milchproduktion ist im Kreis Esslingen nach wie vor relevant. Allerdings konzentriert sie sich im Schurwald, im Schönbuch und am Albtrauf. Wir haben im Kreis einen hohen Grünlandanteil und wenn man Gras hat, hält man Kühe für die Raufutterverwertung. Damit erhält die Milch eine gewisse Relevanz. Es gibt nicht mehr viele Milchwirtschaftsbetriebe im Kreis. Milch ist aber ein gutes Produkt für die Direktvermarktung.

Hat die Milchproduktion eine Zukunft?

Milch hat auf jeden Fall Zukunft. Wir haben ja das Grünland dazu und Milch ist ein Lebensmittel mit großartigen Eigenschaften. Man kann damit auch ein betriebliches Einkommen schaffen, allerdings muss man bei der Vermarktung eine hohe Qualität anstreben. Dazu braucht es aber auch den finanziellen Anreiz. Große Bedeutung hat auch die Nachhaltigkeit bei der Milchwirtschaft. Man bearbeitet die Grünflächen und verhindert so eine nachteilige Veränderung der Landschaft.

Was haben Blüten und Milch miteinander zu tun?


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 67% des Artikels.

Es fehlen 33%



Region