Schwerpunkte

Region

Mensa wird erst zwei Monate später fertig

10.05.2013 00:00, Von Volker Haussmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beim Bau kam es zu Verzögerungen – Multifunktionsraum wird ausgestattet – Entwurf für Kita-Außenanlage vorgestellt

Zwei große Bauvorhaben – die Mensaerweiterung und die Kindertagesstätte – beschäftigen dieser Tage den Gemeinderat. Beide Bauvorhaben standen auch bei der Sitzung am Dienstagabend auf der Tagesordnung. Architekt Forster hatte eine unerfreuliche Nachricht im Gepäck: Die Mensa wird zwei Monate später fertig als geplant.

Die Bauarbeiten für die Mensaerweiterung sind derzeit noch in vollem Gange. Foto: Holzwarth
Die Bauarbeiten für die Mensaerweiterung sind derzeit noch in vollem Gange. Foto: Holzwarth

NECKARTENZLINGEN. Pünktlich zum Beginn des nächsten Schuljahrs, also Anfang September, sollte nach den Vorstellungen des Planers und des Schulträgers die erweiterte Mensa in Betrieb genommen werden. Daraus wird nichts, wie Architekt Christoph Forster erkennbar verärgert in der Sitzung am Dienstag erklärte. Die Dachdichtungsfirma habe zunächst wegen des langen Winters nicht arbeiten können. Als es wärmer wurde, habe die Firma anderen wartenden Projekten den Vorzug gegeben. Forster: „Unsere Bemühungen, die Firma auf die Baustelle zu bringen, sind fruchtlos geblieben.“ Der Planer geht nun von einer Fertigstellung nicht vor Ende Oktober aus.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Region