Schwerpunkte

Region

Meisterköche des Humors

18.03.2019 00:00, Von Mara Sander — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In der Grafenberger Kelter gab’s „Gaisburger Marsch“

Gerd Plankenhorn und Wolfram Karrer musizierten in der Grafenberger Kelter auf ungewöhnlichen Instrumenten. Foto: Sander
Gerd Plankenhorn und Wolfram Karrer musizierten in der Grafenberger Kelter auf ungewöhnlichen Instrumenten. Foto: Sander

GRAFENBERG. Schwäbisch à la carte mit Gaisburger Marsch gab es am Freitag im doppelten Sinn für die Zuschauer in der vollbesetzten historischen Kelter in Grafenberg. Zum einen hatte der Arbeitskreis Kelter zu dem schwäbischen Essen eingeladen und bewirtete damit seine Gäste vor dem gleichnamigen Kabarettprogramm „Gaisburger Marsch“ mit Gerd Plankenhorn und Wolfram Karrer. Die beiden entpuppten sich unter der Regie von Heiner Kondschak als Meisterköche des Humors.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Region