Schwerpunkte

Region

"Mehr Wettbewerb um die beste Qualität"

11.08.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

MdB Arnold: Gesundheitsfonds schafft mehr Gerechtigkeit und erhebliche Vereinfachungen

(pm) Wir schaffen mehr Wettbewerb um die beste Qualität, das behauptet MdB Rainer Arnold. Der Gesundheitsfonds schaffe mehr Gerechtigkeit und erhebliche Vereinfachungen. Das Solidarprinzip der Krankenversicherung werde gestärkt.

Im Einzelnen teilt der SPD-Abgeordnete für den Wahlkreis Nürtingen, Rainer Arnold, mit: Der Gesundheitsfonds ist weitaus mehr als ein neues System zum Beitragseinzug. Ein Fonds sorgt für einen besseren Risikoausgleich zwischen den Krankenkassen und schafft damit gleiche Wettbewerbsbedingungen. Wenn eine Kasse gut wirtschaftet, kann sie ihren Kunden mehr Leistungen anbieten oder Beiträge erstatten ein großer Vorteil für die Versicherten, sagt Bundestagsabgeordneter Rainer Arnold und reagiert damit auf die jüngsten Äußerungen von AOK und Nürtinger Ärzteschaft über die Gesundheitsreform.

Entgegen anders lautender Behauptungen baue ein Gesundheitsfonds Bürokratie ab und sorge für mehr Wirtschaftlichkeit im Gesundheitssystem.

Angesichts steigender Ausgaben im Gesundheitswesen haben sich die Koalitionspartner CDU/CSU und SPD auf eine neue Struktur der Krankenversicherung verständigt. Kernstück ist ein Gesundheitsfonds, in den künftig alle Versichertenbeiträge von Arbeitgeber und Arbeitnehmer nach einem einheitlichen Satz fließen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Region