Region

Mehr Geld für das THW

09.10.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ortsverbände werden mit 6,68 Millionen Euro bezuschusst

(pm) Die Ortsverbände Kirchheim, Neuhausen und Ostfildern des Technischen Hilfswerks (THW) sollen im Bundeshaushalt 2020 mehr Geld erhalten. Das berichtete der SPD-Bundestagsabgeordnete Nils Schmid. Die bereits 2019 beschlossenen Erhöhungen würden laut Entwurf auch in 2020 fortgeführt werden.

Das betreffe unter anderem das UN-Training-Support-Center, eingestellt mit 1,5 Millionen Euro, bei der Bundesschule in Neuhausen/Fildern. „Mir ist gerade die Bundesschule und die Stärkung der Arbeit der Ortsverbände mit einem verbesserten Dienst-, Ausbildungs- und Einsatzbetrieb ein wichtiges Anliegen. Das spiegelt sich nun auch im Haushaltsentwurf wider“, betonte der außenpolitische Sprecher der SPD-Fraktion.

Nachdem die Ortsverbände bereits vor drei Jahren mit acht Millionen Euro zusätzlich unterstützt worden seien, sehe der Haushaltsentwurf nun vor, die Selbstbewirtschaftungsmittel der Ortsverbände nochmal um 6,68 Millionen Euro zu erhöhen, heißt es in einer Pressemitteilung der SPD. Damit erhalte jeder Ortsverband im Durchschnitt 10 000 Euro zusätzlich. Die konkrete Aufteilung hänge vom Landesverband, der Helferzahl und Fahrzeugausstattung ab.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 73% des Artikels.

Es fehlen 27%



Region

Papagena unterm Jusi

Zum 25-jährigen Bestehen lud die Kohlberger Musikschule Opernsolisten aus Wien ein

KOHLBERG. Die Musikschule hat aus Anlass ihres 25-jährigen Bestehens den Grundschülern am Jusi einen Opernworkshop ermöglicht. Wiener Opernsolisten übten mit den Kindern Mozarts…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region