Anzeige

Region

Mehr Flexibilität bei der Betreuung

16.03.2018, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Altenriet erweitert Öffnungszeiten der Kindergärten

ALTENRIET. Altenriet passt die Öffnungszeiten für die beiden Kindergärten an. Damit reagiert die Gemeinde auf Wünsche aus der Elternschaft.

Bislang öffnen die Altenrieter Kindergärten erst um 7.30 Uhr ihre Türen. Künftig jedoch können die Eltern ihren Nachwuchs schon ab 7.15 Uhr in den Einrichtungen abgeben. Das beschloss der Gemeinderat am Dienstagabend. Die Verwaltung hatte den Vorstoß unternommen, nachdem bei der Umfrage unter den Eltern der Wunsch nach früheren Betreuungszeiten geäußert worden war. Bedarf, die Öffnungszeiten noch weiter auszubauen, sieht Bürgermeister Bernd Müller aber nicht.

„Die Umfrage hat ergeben, dass die Eltern zufrieden mit den Öffnungszeiten sind“, berichtet er im Gespräch mit unserer Zeitung. Im Rahmen der Bedarfsplanung erweitert Altenriet zusätzlich den Spielraum für Eltern, die die Ganztagesbetreuung nutzen. Bislang hatte die Familien die Wahl, ihre Kinder entweder an zwei oder vier Tagen ganztägig in die Einrichtung zu schicken. „Jetzt bieten wir auch die Möglichkeit an, das Kind an drei Tagen in die Ganztagesbetreuung zu schicken“, erklärt Müller.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 77%
des Artikels.

Es fehlen 23%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region