Schwerpunkte

Region

Medius-Kliniken steigern ihren Gewinn

10.03.2017 00:00, Von Roland Kurz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

1300 Patienten mehr in den Krankenhäusern des Landkreises – Rücklagen für Sanierung am Standort Ruit

Die Krankenhäuser des Landkreises Esslingen – sie firmieren seit Kurzem als Medius-Kliniken – bleiben auf Erfolgskurs. Im Gegensatz zur Mehrzahl der Kliniken im Land schreiben sie im dritten Jahr hintereinander positive Zahlen. 2016 haben sie ein Plus von 9,6 Millionen Euro erwirtschaftet, vier Millionen Euro mehr als 2015.

Landrat Heinz Eininger, Geschäftsführer Thomas Kräh, die stellvertretende Geschäftsführerin Elvira Benz und der Medizinische Direktor der Medius-Kliniken, Jörg Sagasser, freuen sich über den Erfolgskurs der Medius-Kliniken. pm
Landrat Heinz Eininger, Geschäftsführer Thomas Kräh, die stellvertretende Geschäftsführerin Elvira Benz und der Medizinische Direktor der Medius-Kliniken, Jörg Sagasser, freuen sich über den Erfolgskurs der Medius-Kliniken. pm

OSTFILDERN-RUIT. Er breche deshalb nicht in Jubel aus, sagte Heinz Eininger, Landrat und Aufsichtsratsvorsitzender der Kliniken, bei der Präsentation der Zahlen. Er wisse, wie schnell sich die Lage drehen könne. Eininger: „Das gute Ergebnis müssen wir jedes Jahr aufs Neue bestätigen.“ 2012 befanden sich die Kreiskliniken noch in einem tiefen Tal: Mehr als 14 Millionen Euro betrug das Defizit. Seither haben die Kreiskliniken den Standort Plochingen aufgegeben und vor Kurzem die Nürtinger Psychiatrie ins Klinikum Kirchheim integriert. Die positiven Ergebnisse der vergangenen Jahre seien dem konsequenten Strategie-Programm „Fit für 2020“ zu verdanken, so Eininger.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Region