Region

MdB Renata Alt hatte zum Berlinbesuch eingeladen

12.08.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auf Einladung der FDP-Bundestagsabgeordneten Renata Alt reisten dieser Tage 50 politisch interessierte Bürger aus dem Wahlkreis Nürtingen und Esslingen nach Berlin. Am ersten Abend begrüßte Renata Alt die Reiseteilnehmer persönlich beim Abendessen. In entspannter Atmosphäre wurden die ersten Fragen zur Bundespolitik gestellt. An den folgenden Tagen standen Highlights wie eine Schifffahrt auf der Spree, eine Führung im Bundeskanzleramt, ein Informationsgespräch im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, ein Besuch der Gedenkstätte Deutscher Widerstand sowie im Stasi-Museum Berlin auf dem Programm. Bei einem Besuch des Reichstagsgebäudes stand neben der Besichtigung der Kuppel ein Vortrag über die Arbeitsweise des Bundestages und ein Gesprächstermin mit Renata Alt im Mittelpunkt. Die FDP-Politikerin berichtete über den Alltag von Bundestagsabgeordneten und stellte sich den Fragen der Gäste. pm

Region