Schwerpunkte

Region

Markus Lachner Deutscher Meister im Kunstflug

07.09.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

39-jähriger Elektrotechnikingenieur aus Neckartailfingen startete für Fliegergruppe Grabenstetten im Motorkunstflug in Klasse Intermediate

NECKARTAILFINGEN/GRABENSTETTEN (mh). Tollkühne Männer in ihren fliegenden Kisten, das sagt der Volksmund zu Flug-Artisten, die im Motorkunstflug Erstaunliches leisten. Der Neckartailfinger Markus Lachner wurde jüngst Deutscher Meister in der Klasse Intermediate im Kunstflug. Der 39-jährige Elektrotechnikingenieur startete für die Fliegergruppe Grabenstetten; er fliegt seit mehr als 30 Jahren, macht Kunstflug aber erst seit 2002.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Region