Anzeige

Region

Marga Laible kommt

05.01.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In der vergangenen Woche ist die schwäbische Bäckersaga „Laible und Frisch – Do goht dr Doig“ auch im Nürtinger Kino angelaufen. Und gleich zur Premiere war der Run auf die Tickets im Traumpalast groß. Denn gezeigt wurde nicht nur der Film, sondern auch Winfried Wagner, der schwäbische Mundartautor, der im Film ganz ausgezeichnet den Bäcker Laible verkörpert, war zu Gast. Zusammen mit Frieder Scheiffele stand Wagner den Zuschauern nicht nur Rede und Antwort, sondern gab auch Autogramme. „Die Reaktionen der Zuschauer waren super und die Betreuung sehr herzlich“, so Frieder Scheiffele. Die Schauspieler von „Laible und Frisch“ haben ihre Promotiontour verlängert. Jetzt am kommenden Sonntag gibt es nochmals prominenten Besuch im Nürtinger Kino. Am 7. Januar, um 17.45 Uhr, sind Ulrike Barthruff (Marga Laible) und Regisseur Michael Rösel zu Gast. Rösel hat nicht nur bei „Laible und Frisch“ Regie geführt, er war vor Jahren auch in Nürtingen, als in der Villa Domnick auf der Oberensinger Höhe Szenen des ebenfalls von Frieder Scheiffele produzierten Films „Dolores“ gedreht wurden. Eine gute Gelegenheit, am Sonntag der Stuttgarter Schauspielerin (Foto) und dem Regisseur Fragen zum Film oder zu den Dreharbeiten zu stellen.

ali/Foto: Schwabenlandfilm/swr/ Schneider

Region

Zum Junior Ranger ausgebildet

Zwei Jugendliche sind ab sofort ausgewiesene „Junior Ranger im Biosphärengebiet Schwäbische Alb“. Die jungen Leute haben an allen drei Bausteinen des Programms „Junior Ranger“ der Unteren Naturschutzbehörde des Landratsamts und des Naturschutzzentrums Schopflocher Alb teilgenommen. Nach einem…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region