Schwerpunkte

Region

Mal nass, mal trocken zur Natur

21.07.2010 00:00, Von Hans-Joachim Hirrlinger — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Trägerverein stellt das Umweltzentrum in Plochingen auf feste finanzielle Füße und sucht neue Mieter

Das Umweltzentrum in Plochingen galt einst als Leuchtturmprojekt. Doch der Schwung, mit dem der Leuchtturm für Umweltprojekte nach der Landesgartenschau 1998 durchgestartet ist, scheint erlahmt: Das „Büro am Fluss“ ist ebenso wie der BUND ausgezogen. Einziger Dauermieter blieb der Nabu-Kreisverband Esslingen. Das stellt den Trägerverein vor einige Probleme.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Region