Schwerpunkte

Region

Mais-Labyrinth

03.08.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OBERBOIHINGEN (pm). Am heutigen Donnerstag, 3. August, eröffnet um 14 Uhr zum zweiten Mal das Mais-Labyrinth beim Pfauenhof. Auf einer Fläche von zwei Hektar können sich die Besucher verirren. Mit modernster Satellitentechnik, so die Veranstalter, wurde im Juni ein Labyrinth in den kniehohen Mais-Bestand geschnitten. Mittlerweile ist der Mais mannshoch. In diesem Jahr lautet das Thema des Labyrinths Auf den Spuren der Maya. Ziel ist es, vier Stempelstationen im Labyrinth zu finden. An den Stationen gibt es Informationen zu den Maya sowie jeweils einen Stempel. Findet man alle vier Stationen, kann man am Gewinnspiel teilnehmen. Neben dem Labyrinth gibt es noch Wissenswertes zum Thema Mais und Landwirtschaft zu entdecken. Schautafeln geben Auskunft über Geschichte und Herkunft des Mais und dessen Verwendungszweck in Landwirtschaft und Industrie. Für Kinder liegen Stifte und Papier parat, damit sie am Kinder-Malwettbewerb zum Thema Male ein Bild zum Thema Indianer oder Mais teilnehmen können. Geburtstagskinder können sich mit ihren Freunden im Labyrinth auf Schatzsuche begeben. Außerdem können die Kinder im Rahmen des Oberboihinger Ferienprogramms an einem Indianertag teilnehmen. Aktuelle Informationen sind im Internet unter www.mais-labyrinth.com zu finden oder unter Telefon (01 63) 5 85 76 75 zu erfahren. Das Labyrinth ist bis einschließlich Sonntag, 17. September, jeweils montags bis samstags von 14 bis 19 Uhr sowie sonntags von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Bei schlechtem Wetter bleibt das Mais-Labyrinth geschlossen. Das Mais-Labyrinth befindet sich am Ortsende von Oberboihingen Richtung Reudern neben dem Pfauenhof.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 59% des Artikels.

Es fehlen 41%



Region