Schwerpunkte

Region

Mädchen verfolgt

19.12.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

AICHTAL (lp). Zeugen zu einem Vorfall, der sich am Mittwochabend in Aich ereignet hatte, sucht das Polizeirevier Nürtingen unter Telefon (0 70 22) 9 22 40. Zwei zwölf und dreizehn Jahre alte Mädchen waren zu Fuß im Filderweg unterwegs, als sie ein Fahrzeug bemerkten, das ihnen langsam hinterher fuhr. Als sich der Pkw auf ihrer Höhe befand, hielten die beiden Schülerinnen an und schauten nach dem Fahrzeug. Plötzlich stiegen zwei Männer aus und kamen auf die Mädchen zu. Daraufhin liefen die Kinder weg und die beiden Männer verfolgten sie bis zu einer Gasse, die in die Gartenstraße mündet. Nachdem die Mädchen kurze Zeit später wieder in Richtung Filderweg liefen, sahen sie einen der Unbekannten erneut in der Gartenstraße. Die Männer werden wie folgt beschrieben. Der erste Mann ist zirka 40 bis 50 Jahre alt und etwa 1,75 bis 1,80 Meter groß. Er hat eine kräftige Figur und trägt einen kurzen Haarkranz. Zur Tatzeit war er mit einer roten Jacke mit auffällig weißen Streifen an den Ärmeln bekleidet. Der zweite Mann ist ebenfalls zirka 40 bis 50 Jahre alt und etwa 1,70 bis 1,75 Meter groß. Er ist korpulent und hat kurze gegelte Haare. Er war mit einem dunkelgrünen Strickpulli mit weißen Zick-Zack-Muster und einer dunkelgrünen Cordhose bekleidet. Vom Fahrzeug ist lediglich bekannt, dass es sich um einen weißen Kombi mit einer Aufschrift an der Seite handeln soll.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Region